Erfolgreiche Frauen

7 wichtige Faktoren, die du als Frau
beachten solltest!

Auch wenn es keine speziellen Geldanlagen nur für Frauen gibt, gibt es dennoch bestimmte Faktoren, die Frauen bei der Auswahl ihrer
Geldanlagen berücksichtigen können. 

Hier sind sieben wichtige Faktoren, die du beachten solltest:

Inhaltsverzeichnis

1. Diversifikation:
Streue deine Investitionen über verschiedene Anlageklassen wie Aktien, Anleihen, Immobilien und Rohstoffe. Das verringert das Risiko und sorgt für eine ausgewogene Portfoliodiversifikation.

2. Langfristige Planung:
Setze dir langfristige finanzielle Ziele, insbesondere für deine Altersvorsorge. Nutze den Zinseszinseffekt, indem du frühzeitig investierst und kontinuierlich daran arbeitest.

3. Nachhaltige Investitionen:
Wenn dir Nachhaltigkeit und ethische Aspekte wichtig sind, kannst du in Unternehmen und Projekte investieren, die positive soziale und Umweltauswirkungen haben.

4. Bildung und Forschung:
Informiere dich umfassend über verschiedene Anlageoptionen, Risiken und Chancen. Je besser du informiert bist, desto fundiertere Entscheidungen kannst du treffen.

Die reinste Form

5. Altersvorsorge:
Achte besonders auf eine angemessene Altersvorsorge, da Frauen eine längere Lebenserwartung haben. Private Rentenversicherungen, betriebliche Altersvorsorge und individuelle Sparpläne sind mögliche Optionen.

6. Risikobereitschaft:
Finde eine ausgewogene Risikobereitschaft, die zu deinen finanziellen Zielen und Umständen passt. Investiere entsprechend deiner Risikotoleranz und den Zielen, die du erreichen möchtest.

7. Mentoring und Beratung:
Die Unterstützung von Finanzexperten oder Mentoren kann sehr hilfreich sein. Durch professionelle Beratung kannst du eine maßgeschneiderte Anlagestrategie entwickeln, die zu dir passt.


Fazit:
Es gibt keine spezielle Anlagestrategie nur für Frauen. Wichtig ist es, deine persönlichen finanziellen Ziele, Bedürfnisse und Präferenzen zu berücksichtigen. Basierend darauf kannst du eine individuelle Anlagestrategie entwickeln, um diese Ziele zu erreichen.

Für weitere Informationen zu den einzelnen Themen findest du ausführlichere Texte und Ergänzungen
in den untenstehenden Beiträgen.

Empfehlenswert

Die alt bewährten finanziellen Tipps unserer Großmütter und Mütter wie etwa “um das Geld kümmert sich mein Mann” oder “parke dein Geld auf dem Sparbuch”, funktionieren heute nicht mehr. Es ist an der Zeit, dass Frauen klüger mit ihrem Geld umgehen. Kim Kiyosakis Leidenschaft ist es, Frauen zu ermutigen, sich die finanzielle Sicherheit und den Seelenfrieden zu verschaffen, die sie sich wünschen und die sie in ihrem Leben verdienen.

Auch wenn die Anleitungen zum Investieren, zum Kauf und Verkauf von Aktien oder zur Suche nach einem rentablen Immobilienobjekt dieselben sind, gibt es doch einzigartige Probleme, mit denen Frauen konfrontiert sind, wenn es um Geld und Investitionen geht.

Die finanzielle Unabhängigkeit zu erlangen ist ein wichtiger Schritt für ein selbstbestimmtes und glückliches Leben. In diesem Buch lehrt Kim Kiyosaki, wie Frau ihre Finanzen in den Griff bekommt und finanzielle Bildung erlangen kann.

H I E R   findest du weitere Bücher von Kim Kiyosakis. – Von Frauen für Frauen –
Inhaltsverzeichnis

Ruhig werden!

Dieser Buddha mit Teelichthalter hat eine angenehm einladende Wirkung, nicht nur für Anhänger des Feng-Shui. – Komme zur Ruhe! Plane deine Finanzen und dein Leben!

Entspanne dich!

Alexandra Reinwarth ermutigt dazu, das Leben ohne Dinge und Menschen zu gestalten, die einem nicht guttun, und stattdessen kleine Entscheidungen zu treffen, die die Lebensqualität verbessern.

H I E R    findest du Bücher und weitere “Geschenke” von Alexandra Reinwarth – Es gibt Momente im Leben, in denen einem klar wird, dass man etwas ändern muss. Der Moment, als Alexandra Reinwarth ihre nervige Freundin Kathrin mit einem herzlichen “Fick Dich” zum Teufel schickte, war so einer.”

Englische Version

Lesenswert!

Dieser Text beschreibt Suze Orman’s Financial Guidebook, das als eine Art persönliche Finanzberatung mit Suze Orman selbst angesehen werden kann.


Es enthält Übungen, Fragen und Ratschläge, die dazu ermutigen, die eigene Einstellung zum Geld zu überdenken und Kontrolle über die persönlichen Finanzen zu erlangen.
Das Buch bietet Werkzeuge, um die “9 Schritte zur finanziellen Freiheit” anzuwenden und beinhaltet Übungen wie das “Geldnachrichten”-, “Ausgabenanalyse”- und “Langzeitpflege”-Arbeitsblatt sowie Informationsblätter für Finanzberater und Quizzes zur Großzügigkeit und Sparsamkeit.

Untenstehend findest du den Podcast-Kanal von Suze Orman

Das könnte dich interessieren ...

Dein erster Schritt !

Dein zweiter Schritt !!

Dein dritter Schritt !!!

Finanzielles Mindset

Welche Anlageform passt zu mir?

Aktien oder ETFs?